Gisela Manderla (CDU) on Tour: Besuch im Lindweiler Treff

Am Dienstag dem 24.08. besuchte die Bundestagsabgeordnete Gisela Manderla (CDU) die Bürgerbegegnungsstätte “Lindweiler Treff” in Köln-Lindweiler welcher zu ihrem Wahlkreis 95 Köln III gehört. An dieser Veranstaltung hat auch Dieter Höhnen in seiner Funktion als Vorsitzender des Bürgervereins Heimersdorf / Seeberg-Süd e.V. teilgenommen. Frau Manderla hat sowohl unsere Impf-Aktion im Taborsaal als auch unsere Veranstaltungen mit den Stadtentwässerungsbetrieben (StEB) persönlich unterstützt und besucht, wodurch sich insgesamt eine gutfunktionierende Arbeitsbeziehung zu unserem Bürgerverein entwickelt hat. 

Die Veranstaltung fand aufgrund des guten Wetters im Freien statt. Bei angenehmer Atmosphäre mit Kaffee und Kuchen berichtete Frau Manderla der sehr interessierten Runde zunächst über ihre politische Arbeit im Bundestag, ihre Ziele, ihren Einsatz und ihre bereits erreichten Erfolge für Köln und den Kölner Norden.

Bürgerinnen und Bürger im Gespräch mit Gisela Manderla

Über 1 1/2 Stunden hat Frau Manderla über ein breites Themenspektrum mit den Anwesenden gesprochen und die Fragen der Bürgerinnen und Bürger zu diesen beantwortet. Angeregt und engagiert diskutiert wurde neben der bevorstehenden Bundestagswahl u.a. über die aktuellen Geschehnisse in Afghanistan, die Corona Pandemie und ihre Folgen, über den Klimawandel und die Überflutungen durch Starkregenfälle sowie Kölner Themen wie z.B. die Wohnungs-, Schul- und die Verkehrssituation.

Auch Passanten gesellten sich spontan zur Runde und verfolgten die Diskussion

Im Anschluss nahm sich Frau Manderla noch Zeit, mit einigen Besucherinnen und Besuchern in ein persönliches Gespräch zu kommen.

Frau Manderla zeigte sich dankbar für die Einladung und die Anregungen, die aus der Runde kamen und versprach sie gerne in ihre tägliche politische Arbeit mitzunehmen. Sie äußerte die Hoffnung sich auch im nächsten Deutschen Bundestag weiterhin aktiv und engagiert für den Kölner Norden einsetzen zu können.

Zum Abschluss des Treffens hat Frau Manderla noch die Räumlichkeiten des Lindweiler Treffs kennengelernt und sich einen Überblick über die dortigen unterschiedlichsten Aktivitäten gewonnen.

Gisela Manderla bei der Führung im Lindweiler Treff

Hier noch ein 2-minütiges Kurzvideo vom Gisela Manderlas Besuch Im Lindweiler Treff:

https://www.youtube.com/watch?v=hkLcwn4hiLM

Auch unserem Vorsitzenden Dieter Höhnen hat der Besuch von Frau Manderla sehr gut gefallen und diesen als “sehr zugewandt und konkret” empfunden. Wir würden uns deshalb sehr freuen Gisela Manderla erneut in Heimersdorf begrüßen zu dürfen, spätestens wenn Heimersdorf seine eigene Bürgerbegegnungsstätte bekommt, für deren Realisierung auch die CDU ihre Unterstützung versprochen hat.

Anmerkung des Webmasters: Das Bild- und Videomaterial haben wir erst heute erhalten weshalb der Beitrag nicht vorher online gestellt werden konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden: