Anmeldung Besuch Müllverbrennungsanlage AVG in Niehl am Di. 30.04.2024

+++ UPDATE 15.02.2024: +++
– Für unseren Besuch am 30.04.2024 sind noch 1 von 25 Plätzen frei


Am 11.10.2023 hat der Bürgerverein Heimersdorf & Seeberg-Süd eine Führung bei der AWB am Maarweg bekommen, zum Bericht siehe hier. Thematisch knüpft unser geplanter erster Besuch bei der AVG an der Geestemünder Straße in Niehl an, wo der Restmüll in einer Müllverbrennungsanlage verbrannt wird. Hierzu haben wir von der AVG folgenden Termin bekommen:

Mi., 30.04.2024, 14:00-16:00 Uhr

Der Tag ist bewusst gewählt weil an dem Tag die KGS Lebensbaumweg schulfrei hat, die OGS findet aber als Ganztagsbetreuung statt. Vielleicht können OGS-Kinder trotzdem auch teilnehmen, wenn diese etwas früher ab ca. 13 Uhr abgeholt werden!?

Anfahrt zur AVG wahlweise mit eigenem Auto oder falls möglich als Teilgruppe mit der KVB ab der Haltestelle Heimersdorf mit 1x Umstieg bis zur Haltestelle Geestemünder Straße.

Die Teilnahme ist für alle kostenlos. Für Mitglieder des Bürgervereins werden zudem etwaige Kosten für KVB-Tickets erstattet.

Es handelt sich um eine Kinderveranstaltung, Eltern können jedoch ihre Kinder begleiten. Bitte beachten Sie aber dass insgesamt nur maximal 25 Personen teilnehmen können und jeder Platz für einen Erwachsenen zu Kosten eines Kindes geht. Je mehr eigene Kinder oder Freunde ihrer Kinder Sie zur AVG begleiten umso besser.

Abgasreinigung
Verbrennungsanlage

Folgende Anmeldekriterien:

  • Beachten Sie unbedingt diesePDF Sicherheitsbestimmungen der AVGvor einer Anmeldung
  • Die Kinder sollten bisher nicht bei der AVG gewesen sein, damit wir eine homogene Gruppe sind.
  • Die Kinder sollten im Grundschulalter sein
  • Die Kinder sollten einen Bezug zu Heimersdorf & Seeberg-Süd haben, also hier wohnen, zur Schule oder zur Kita gehen.
  • Eltern sorgen bitte für die Anfahrt ihrer Kinder oder geben uns eine Einverständniserklärung dass ihr Kind mit uns als Gruppe ab Heimersdorf mit der Straßenbahn fahren darf
  • Vereinsmitglieder / Angehörige werden bei das Platzangebot übersteigender Nachfrage bevorzugt

Interessenten schreiben bitte eine Email aninfo@bvh-koeln.de

  • Anzahl und Alter der Kinder und Kontaktdaten, Anschrift inkl. Handynummer der Eltern
  • Welchen Bezug das Kind zu Heimersdorf & Seeberg-Süd hat

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im Bürgerverein?
Hier geht es zu der Seite mit allen Informationen rund um die Mitgliedschaft sowie dem Antragsformular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden: